Wie Universal Healing entstand… (Teil 5)

Universal Healing kam für den “menschlichen” Teil ziemlich überraschend, und wie mir meine “Engelfreundin” Viola schon am Anfang bestätigt hatte, auch in einem bis dahin unvorstellbarem Umfang. Insgesamt einige hundert Symbole, von denen etwa 90 in den “Kartensets” gelandet sind, andere in den Seminarunterlagen und wieder andere wurden nur kurzfristig…

erfahre mehr…

Wie Universal Healing entstand… (Teil 4)

Über etwa 7,5 Jahre gab ich Universal Healing Seminare, die sich zunächst in einzelne Level teilten. Das war am Anfang, als Universal Healing in Seminarform entstand, auch geboten. Wie sich schnell herausstellte, waren die Zugänge und Energien von Universal Healing nur etwas für Menschen, die mehr wollten, als lediglich etwas…

erfahre mehr…

Wie Universal Healing entstand… (Teil 3)

… nach und nach sammelte ich weitere Symbole, die oft überraschend zu mir kamen, aber immer mit einem bestimmten Zweck verknüpft. Im Frühjahr 2004 wollte ich erste Seminare zu diesen neuen Symbolen machen, aber es klappte nicht. Erstens waren keine Anmeldungen vorhanden und dazu waren auch noch die Informationen zu…

erfahre mehr…

Wie Universal Healing entstand… (Teil 1)

Die Geschichte von Universal Healing entstand nicht einfach so, in einem Moment, sondern über einen gewissen Zeitraum hinweg. Im Grunde fing alles mit Reiki an. Im Jahr 2000 lernte ich Reiki kennen und ich war durchaus fasziniert von den Möglichkeiten, insbesondere ab dem 2.ten “Grad” mit der Benutzung von Symbolen.…

erfahre mehr…

Sarama-Re – eine Geschichte

Die Geschichte von Sarama-Re… Am 15. Januar 2006 gab es eine klare Nacht mit einem tollen Vollmond, den ich auch fotografierte. (siehe Vorschaubild) Ich fand das Bild faszinierend, dachte mir aber weiter nichts dabei. Trotzdem hatte ich aber auch irgendein “Gefühl”, das ich nicht näher beschreiben konnte. Ich beließ es…

erfahre mehr…

Ich bin Erzengel “Nathaniel”

… Nachdem ich meinen “spirituellen” Namen Nathaniel erhalten hatte, vergingen erst einmal einige Monate. Im September dann fuhr ich mit meiner Frau Sylvia nach Borkum, um mal wieder etwas Abstand zu allem zu gewinnen. Wir verbrachten einige Tage dort umd kümmerten uns um andere Dinge. Parallel dazu lag mein Vater…

erfahre mehr…

Wie ich zu “Nathaniel” kam

Wir hatten im alten “Lichtkrone” Zentrum seit 2003 auch sogenannte Lichtabende, bei denen Elke Hill als Medium regelmäßig channelte. Ich war fasziniert von dieser Möglichkeit und wollte das auch. Eine ganze Zeitlang traute ich mich nicht, diebezüglich etwas zu unternehmen und fragte, wenn ich etwas wissen wollte, bei Elke nach.…

erfahre mehr…

Ich WILL Jetzt channeln! Basta

Nach den ersten Erlebnissen innerhalb eines Shamballa Seminars, bei denen ich erste Eindrücke bezüglich “Channeln” erhielt, wuchs mein Interesse daran naturgemäß noch stärker. Aber was ich auch versuchte, es kam einfach nichts. Nur Elke, das Medium, meinte beständig: Du kannst das! Aber es wollte einfach nicht. Irgendwann wurde es mir…

erfahre mehr…